Neumann, Wolfgang / Schaepe, Ralf:
Münster. Ein Stadtführer.
Münster: Solibro-Verlag, 6. aktualis. u. überarb. Aufl. 2009.
[Quo vadis? - Stadt- und Reiseführer, Bd.2]ISBN 978-3932927-14-0
20,5 x 13,0 / 224 Seiten, 92 farb. u. 47 einfarb. Abb., Stadtplan, Münsterlandkarte, Busliniennetzplan, Warengruppe: 2311
12,90 Euro / 22,90 SFr

6. Aufl. in Vorbereitung (Sommer 2009)

Erhältlich (oder über Nacht bestellbar) in allen Buchhandlungen in D, A, CH, sowie bei Internetbuchhändlern. Buch bestellen

Das Buch

Für Besucher der Stadt, zukünftige Münsteraner, aber auch interessierte "Eingeborene" gibt es in Kürze bereits in der 6. Auflage einen gleichsam nützlichen wie kurzweiligen Münsterführer: Münster. Ein Stadtführer. (vgl. auch die engl. Ausgabe: Münster. A City Guide, 3- 932927-10-9)

Dieser Stadtführer ermöglicht ebenso intensives wie kurzweiliges Kennenlernen und Wiederentdecken Münsters.

Auf weit über 200 Seiten lädt der Stadtführer die Leser zu lehrreichen Spaziergängen quer durch die Stadt ein, zeigt die interessantesten und schönsten Seiten und liefert in zahlreichen Kapiteln eine Menge Hintergrundinformationen über die Westfalenmetropole. Dabei ist er mit rund 140 Abbildungen (92 farbige und 47 s/w-Abb.) reich bebildert sowie mit einem Klappstadtplan, einer Münsterlandkarte und sogar dem aktuellen Busliniennetzplan ausgestattet.
Nach einem einstimmenden Kapitel über das moderne Münster und den Spaziergängen zu den Sehenswürdigkeiten lernen die Leser im keinesfalls trockenen Geschichtskapitel Münsters wechselvolle Geschichte z.B. mit der Schreckensherrschaft der Wiedertäufer kennen. Ein Einblick in die zeitgenössische Kulturvielfalt folgt, wobei die Leser auch ganz praktische Informationen erhalten, etwa über die Orte, an denen man sich in Münster so trifft: Pinkus Müller, Cavete...

Da der Besucher aber vor dem Kneipenbummel ja schließlich noch etwas erleben möchte, werden Ausflugstips für den kleine Abstecher - auch per Rad - empfohlen. Weitere Freizeitempfehlungen schließen sich an. Dann stellen sich berühmte Kinder der Stadt vor; es wird ein Blick in den westfälischen Kochtopf geworfen und auch nicht verschwiegen, wie Münsterländer fluchen!
Das Kapitel "Münster auf einen Blick" schließlich bietet mithilfe von Stadtplan und Münsterlandkarte schnelle Orientierung. Ergänzt durch praktische Übersichten über Sehenswürdigkeiten, Museumsangebote, Kirchen, Wasserburgen, Festtage oder Skulpturen wird auch der Eilige zufriedengestellt.

Doch wie kommt der Leser zu seiner Heißluftballonfahrt? Wie zu seinem Leihfahrrad? Und wo kann er seinem individuellen Geschmack entsprechend speisen? Nun, abgerundet wird der Stadtführer durch einen umfangreichen und detaillierten Informations- und Nachschlageteil mit wertvollen aktuellen Hinweisen für den Besucher aber auch den neugierigen Münsteraner auf der Suche nach neuen gastronomischen Entdeckungen.
Unter der Rubrik Gesucht-Gefunden: Münster von A-Z findet auch der Münsteraner zahlreiche wichtige Informationen, seien es die Auflistung zentraler Wickelräume, Ansprechpartner für ungewöhnliche Freizeitvergnügungen oder Internetadressen zur Münsterinformation.
Ob der Leser nur Lesevergnügen oder Detailinformationen wünscht, beides läßt sich schnell über das über 340 Stichworte verzeichnende Register erschließen.

In jedem Fall ein empfehlenswertes Buch, zumal es sich auch sprachlich erfrischend von typischen Stadtführern abhebt. Ein mit 12,90 Euro angesichts der aufwendigen, durchgehend farbigen Ausstattung preiswertes Buch, welches durchaus auch dem interessierten Münsterländer noch den einen oder anderen neuen Blick auf seine Heimatstadt eröffnen kann!

Für Besucher des Münsterlandes empfiehlt sich unser Münsterlandführer.

Leseprobe

Buch bestellen

Pressestimmen

''Münster - Ein Stadtführer'', der jüngste Leitfaden durch die Westfalenmetropole, hat beste Aussichten, ein Bestseller zu werden: er ist wegweisend, handlich, witzig, voller hervorragender Fotos und für jedermann erschwinglich (...)."

(Münstersche Zeitung 17.10.92)